Einfach

großartige

Steuerberatung.

Schließen
Fachartikel

Einfachere Unternehmensbewertung durch Multiplikatorverfahren?

Online seit 14. Oktober 2014, Lesedauer: Min.

Multiplikatorverfahren wurden bereits in der Vergangenheit zahlreich zur Plausibilisierung bzw. zur raschen Wertorientierung herangezogen. Grundsätzlich wird dabei der Unternehmenswert als potentieller Marktpreis mit einem von der gewählten Bezugsgröße abhängigen, branchenspezifischen Faktor, dem „Multiplikator“ ermittelt. Anerkannt sind u. a. Multiplikatoren für die Bezugsgrößen Umsatz, EBITDA, EBIT, EGT und Jahresüberschuss. Gewonnen werden die Multiplikatoren entweder aus der Marktkapitalisierung vergleichbarer börsennotierter Unternehmen (Börsenmultiplikatoren) oder aus Transaktionspreisen für vergleichbare Unternehmen (Transaktionsmultiplikatoren).

Rechtliche Aufwertung des Multiplikatorverfahrens

Aktuell wurde die Bedeutung der Multiplikatorverfahren durch das seit Juli 2014 anzuwendende Fachgutachten zur Unternehmensbewertung der Kammer der Wirtschaftstreuhänder deutlich aufgewertet. Zwar wurden die Multiplikatorverfahren den anderen Bewertungsverfahren (Diskontierungsverfahren) nicht völlig gleichgestellt, doch sind sie nunmehr zur Plausibilisierung der Bewertungsergebnisse heranzuziehen. Bei Unternehmen mit einem Umsatz bis EUR 700.000,00 kann das Multiplikatorverfahren sogar als alleiniges Bewertungsverfahren angewendet werden.

Resultat: Wertbandbreite

Das Ergebnis der Bewertung ist hierbei je nach Bezugsgröße entweder der potentielle Marktpreis des Eigenkapitals oder der potentielle Marktpreis des Gesamtkapitals. Durch Abzug der Nettofinanzverbindlichkeiten vom potentiellen Marktpreis des Gesamtkapitals erhält man sodann den potentiellen Marktpreis des Eigenkapitals, welcher als Unternehmenswert anzusehen ist. Zu beachten ist, dass das Ergebnis bei der Anwendung des Multiplikatorverfahrens nicht ein exakter Unternehmenswert sondern die Darstellung der Einschätzung einer Wertbandbreite ist.

Wir bemühen uns stets, Ihnen präzise und hilfreiche Informationen zur Verfügung zu stellen. 
War dieser Beitrag für Sie von Nutzen?
Schade, dass wir Ihnen nicht weiterhelfen konnten.
Wir würden uns über Ihr Feedback zu dieser Information freuen.

Post Feedback

*“ zeigt erforderliche Felder an

Schön, dass wir Ihnen weiterhelfen konnten. Wir würden uns über
die Weiterempfehlung dieser Information freuen.
351 Personen haben sich diesen Beitrag bereits angesehen.
17 Personen haben diesen Beitrag als nützlich bewertet.
Lernen Sie unser Team kennen

Über 90 Expert:innen, die garantiert Ihre Sprache sprechen.

Unser engagiertes Team steht für kompetente steuerliche Beratung am Puls der Zeit. Wir kümmern uns verlässlich um Ihre unternehmerischen Erfordernisse, unterstützen Sie auf Augenhöhe bei neuen Herausforderungen und sind gerne jederzeit persönlich für Sie da.
Lernen Sie unser Team kennen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Zurück zu den Informationen

Wir lesen gerne Bücher.

Zum Beispiel Ihre.

GRS Wirtschaftsprüfung
Steuerberatung GmbH

Standort 

LINZ

Stockhofstraße 23
4020 Linz
TEL +43 732 / 60 40 90
MAIL linz@grs.at

Montag bis Donnerstag
8.30 Uhr – 12.30 Uhr
13.00 Uhr – 15.00 Uhr
Freitag
8.30 Uhr – 12.30 Uhr

Standort 

STEYR

Stelzhamerstraße 14b
4400 Steyr
TEL +43 7252 / 572
MAIL steyr@grs.at

Montag bis Donnerstag
7.30 Uhr – 12.30 Uhr
13.00 Uhr – 16.00 Uhr
Freitag
7.30 Uhr – 12.30 Uhr
Karte GRS