Einfach

großartige

Steuerberatung.

Schließen
Fachartikel

Alle Jahre wieder! Die richtige Handhabung von Geschenken und Betriebsfeiern

Online seit 12. November 2014, Lesedauer: 2 Min.

Die Abhaltung von Weihnachtsfeiern und die Überreichung von Mitarbeitergeschenken sind fester Bestandteil der weihnachtlichen Unternehmenskultur. Grundsätzlich sind Geschenke an Dienstnehmer:innen und die kostenlose Teilnahme an Betriebsveranstaltungen als Vorteil aus dem Dienstverhältnis zu verstehen und somit voll steuerpflichtig. Unter gewissen Voraussetzungen kann jedoch steuerfrei geschenkt und gefeiert werden. Wir verschaffen Aufklärung.

Sachgeschenke und/oder Gutscheine im Rahmen einer Betriebsveranstaltung verschenken

Werden Sachgeschenke und/oder Gutscheine im Rahmen von Betriebsveranstaltungen übergeben, sind sie bis zu einem jährlichen Wert von EUR 186,00 pro Dienstnehmer:in abgabenbefreit. Entscheidende Kriterien sind dabei, dass die Geschenke nicht in Geld umgetauscht werden können und nicht als individuelle Zuwendungen missverstanden werden (z. B. Leistungsprämien, Bonus für abgelegte Prüfung, Zuwendung aufgrund der Geburt eines Kindes). Eine interne Veranstaltung, alleine zum Zweck der Geschenkübergabe, gilt dabei bereits als Betriebsveranstaltung.

Weihnachtsfeier? Dann aber für alle!

Für die Abhaltung von Betriebsfeiern kann ein Freibetrag von EUR 365,00 pro Dienstnehmer geltend gemacht werden. Ausschlaggebendes Kriterium ist auch hier der kollektive Ansatz, d. h. die Teilnahme an einer Feier muss auch allen MitarbeiterInnen (einer Abteilung) offenstehen. Sozialversicherungstechnisch löst sowohl die Teilnahme an Weihnachtsfeiern, als auch die Annahme von Geschenken, keine Beitragspflicht aus, solange die dafür entstehenden Kosten die steuerrechtlich maßgeblichen Freibeträge nicht überschreiten.

Wir bemühen uns stets, Ihnen präzise und hilfreiche Informationen zur Verfügung zu stellen. 
War dieser Beitrag für Sie von Nutzen?
Schade, dass wir Ihnen nicht weiterhelfen konnten.
Wir würden uns über Ihr Feedback zu dieser Information freuen.

Post Feedback

*“ zeigt erforderliche Felder an

Schön, dass wir Ihnen weiterhelfen konnten. Wir würden uns über
die Weiterempfehlung dieser Information freuen.
306 Personen haben sich diesen Beitrag bereits angesehen.
28 Personen haben diesen Beitrag als nützlich bewertet.
Lernen Sie unser Team kennen

Über 100 Expert:innen, die garantiert Ihre Sprache sprechen.

Unser engagiertes Team steht für kompetente steuerliche Beratung am Puls der Zeit. Wir kümmern uns verlässlich um Ihre unternehmerischen Erfordernisse, unterstützen Sie auf Augenhöhe bei neuen Herausforderungen und sind gerne jederzeit persönlich für Sie da.
Lernen Sie unser Team kennen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Zurück zu den Informationen

Wir lesen gerne Bücher.

Zum Beispiel Ihre.

GRS Wirtschaftsprüfung
Steuerberatung GmbH

Standort 

LINZ

Stockhofstraße 23
4020 Linz
TEL +43 732 / 60 40 90
MAIL linz@grs.at

Montag bis Donnerstag
8.30 Uhr – 12.30 Uhr
13.00 Uhr – 15.00 Uhr
Freitag
8.30 Uhr – 12.30 Uhr

Standort 

STEYR

Stelzhamerstraße 14b
4400 Steyr
TEL +43 7252 / 572
MAIL steyr@grs.at

Montag bis Donnerstag
7.30 Uhr – 12.30 Uhr
13.00 Uhr – 16.00 Uhr
Freitag
7.30 Uhr – 12.30 Uhr
Karte GRS