Einfach

großartige

Steuerberatung.

Schließen
Fachartikel

Änderung bei KEST-Anmeldung für ausbezahlte Dividenden

Online seit 4. Februar 2016, Lesedauer: 2 Min.

Kapitalgesellschaften sind verpflichtet, Gewinnausschüttungen mittels KEST-Anmeldung dem Finanzamt bekanntzugeben. Bisher war es dabei nicht erforderlich, den oder die EmpfängerInnen der Gewinnausschüttung zu bezeichnen. Mit Jahresbeginn 2016 wurde diese Vorgehensweise nun abgeändert. Der Empfänger der Gewinnausschüttung ist nunmehr verpflichtend in der Meldung gegenüber dem Finanzamt anzuführen.

Durch Informationsweiterleitung nun GSVG-pflichtig

Durch Weiterleitung dieser Information an die Sozialversicherungsanstalt der gewerblichen Wirtschaft (SVAGW) wird es nun möglich, diese Gewinnausschüttungen in die Beitragsgrundlage der gewerblichen Sozialversicherung einzubeziehen. Bei wesentlich beteiligten Gesellschafter-Geschäftsführern hat dies zur Folge, dass diese Gewinnausschüttungen - entgegen der bisherigen Verwaltungspraxis - auch der gewerblichen SV
unterliegen.

Voraussetzung ist jedoch, dass die ausschüttende Gesellschaft Mitglied der Wirtschaftskammer ist. Gewinnausschüttungen rein vermögensverwaltender GmbHs an ihre Gesellschafter-Geschäftsführer sollen daher weiterhin ohne Belastung mit gewerblicher Sozialversicherung möglich sein.

Unser Tipp:
Sollte der Geschäftsführer-Bezug eines wesentlich beteiligten Gesellschafter-Geschäftsführers noch nicht die Höchstbeitragsgrundlage erreichen, ist abzustimmen, wie künftig mit Gewinnausschüttungen umzugehen ist.
Wir bemühen uns stets, Ihnen präzise und hilfreiche Informationen zur Verfügung zu stellen. 
War dieser Beitrag für Sie von Nutzen?
Schade, dass wir Ihnen nicht weiterhelfen konnten.
Wir würden uns über Ihr Feedback zu dieser Information freuen.

Post Feedback

*“ zeigt erforderliche Felder an

Schön, dass wir Ihnen weiterhelfen konnten. Wir würden uns über
die Weiterempfehlung dieser Information freuen.
329 Personen haben sich diesen Beitrag bereits angesehen.
27 Personen haben diesen Beitrag als nützlich bewertet.
Lernen Sie unser Team kennen

Über 100 Expert:innen, die garantiert Ihre Sprache sprechen.

Unser engagiertes Team steht für kompetente steuerliche Beratung am Puls der Zeit. Wir kümmern uns verlässlich um Ihre unternehmerischen Erfordernisse, unterstützen Sie auf Augenhöhe bei neuen Herausforderungen und sind gerne jederzeit persönlich für Sie da.
Lernen Sie unser Team kennen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Zurück zu den Informationen

Wir lesen gerne Bücher.

Zum Beispiel Ihre.

GRS Wirtschaftsprüfung
Steuerberatung GmbH

Standort 

LINZ

Stockhofstraße 23
4020 Linz
TEL +43 732 / 60 40 90
MAIL linz@grs.at

Montag bis Donnerstag
8.30 Uhr – 12.30 Uhr
13.00 Uhr – 15.00 Uhr
Freitag
8.30 Uhr – 12.30 Uhr

Standort 

STEYR

Stelzhamerstraße 14b
4400 Steyr
TEL +43 7252 / 572
MAIL steyr@grs.at

Montag bis Donnerstag
7.30 Uhr – 12.30 Uhr
13.00 Uhr – 16.00 Uhr
Freitag
7.30 Uhr – 12.30 Uhr
Karte GRS