STEYR +43 7252 / 572-0 | LINZ +43 732 / 60 40 90 MAIL OFFICE@GRS.AT

■ von STEUERBERATUNG

Abrechnung und Auszahlung der COVID-19-Investitionsprämie: Ab 1. Oktober 2021 gilt nur noch die 3-Monats-Frist für Abrechnungen

Abrechnung und Auszahlung der COVID-19-Investitionsprämie: Ab 1. Oktober 2021 gilt nur noch die 3-Monats-Frist für Abrechnungen

Wurde die COVID-19-Investitionsprämie beantragt (siehe auch: Beachtung der Fristen für den Erhalt der COVID-19-Investitionsprämie: Antragstellung nur noch bis zum 28.02.2021 möglich), so haben sich FördernehmerInnen auch zur zeitgerechten Vorlage von Abrechnungen verpflichtet. Nur so erhalten sie auch die entsprechende Prämie. Mit 30. September 2021 steht...
Kreditgarantien und Haftungen, Korrekturmeldungen für ungerechtfertigte Zuschüsse

Kreditgarantien und Haftungen, Korrekturmeldungen für ungerechtfertigte Zuschüsse

Mit den Kreditgarantien und Haftungen und den Korrekturmeldungen für ungerechtfertigte Zuschüsse behandeln wir zwei weitere wichtige Themen im Zusammenhang mit den für Unternehmen eingeführten COVID-Unterstützungen. Durch die nachfolgend behandelte Amnestieregel können Sie unliebsame Folgen vermeiden.   Kreditgarantien und Haftungen Kreditgarantien und Haftungen als Instrumente...
Verlängerung des Härtefall-Fonds Phase 3: Beantragung von August bis Ende Oktober 2021

Verlängerung des Härtefall-Fonds Phase 3: Beantragung von August bis Ende Oktober 2021

Bekanntermaßen wären etliche COVID-Unterstützungen grundsätzlich mit Ende Juni ausgelaufen. Da die Öffnungsschritte und damit die wirtschaftliche Erholung nicht so rasch stattgefunden haben, wie ursprünglich geplant gewesen ist, hat die Bundesregierung eine Verlängerung der diversen Beihilfen beschlossen. Die Verlängerung des Härtefall-Fonds Phase 3 ist eine...
Detailinformationen zum Lockdown-Umsatzersatz: Beantragung für betroffene Unternehmen des zweiten Lockdowns ab jetzt möglich

Detailinformationen zum Lockdown-Umsatzersatz: Beantragung für betroffene Unternehmen des zweiten Lockdowns ab jetzt möglich

Im Zuge einer weiteren Coronavirus-Pressekonferenz hat die Bundesregierung am 6. November 2020 zu den (neuen) Hilfsmaßnahmen für die vom zweiten Lockdown durch Betriebsschließungen betroffenen Unternehmen Stellung genommen. Grundsätzlich wurden dabei viele Sachverhalte wiederholt, die auch bereits vor einer Woche angekündigt wurden (siehe auch: Zweiter...