STEYR +43 7252 / 572-0 | LINZ +43 732 / 60 40 90-0 MAIL OFFICE@GRS.AT

Coronavirus-Infopoint

Aktuelle Newsbeiträge für Unternehmen zur Coronavirus-Situation
Externe Links und Infodienste für Unternehmen
Formulare und Unterlagen betreffend Coronavirus-Situation
FAQ zu Personalmaßnahmen aufgrund der Coronavirus-Situation
FAQ zur Sicherung der Liquidität aufgrund der Coronavirus-Situation

Neue Dokumente zur COVID-19-Kurzarbeit online: Antragstellung kann in Ruhe erfolgen

Das Arbeitsmarktservice (AMS) hat die erwarteten Unterlagen zur neuen COVID-19-Kurzarbeit am Donnerstagabend online veröffentlicht. Sämtliche Dokumente sind auch in unserem Formularbereich dirket verlinkt. Die Dokumente setzen sich zusammen aus dem 6-seitigen COVID-19-Kurzarbeitsbegehren, der COVID-19-Pauschalsatztabelle inkl. 3-seitiger Erläuterung sowie der 18-seitigen Bundesrichtlinie zur Kurzarbeitsbeihilfe (KUA-COVID-19).   ZURÜCK ZU

Mehr erfahren >>

Update zur den bevorstehenden Änderungen bei der Corona-Kurzarbeit: Beantragung derzeit noch nicht möglich!

Online seit 19.03.2020 | 9.10 Uhr (Update: 16.40 Uhr) Die angekündigten Änderungen bei der sogenannten „Corona-Kurzarbeit“, die nun teilweise auch mit „Flexi-Kurzarbeit“ oder einfach nur als „KUA“ betitelt wird, halten uns derzeit besonders auf Trab. Aktuell (Stand: 19.03.2020 | 16.40 Uhr) sind jedoch weder auf der Homepage des AMS noch auf der Homepage der WKO […]

Mehr erfahren >>

Zur arbeitsrechtlichen Situation aufgrund des Coronavirus: Kostenlose Videos und Foliensätze der WKO und ASW

Aufgrund der Coronaviruskrise werden an uns gerade viele arbeitsrechtliche Frage herangetragen. Neben der persönlichen Abklärung ihres individuellen Falles, möchten wir Sie auch auf zwei Webinarvideos bzw. die dazugehörigen Unterlagen aufmerksam machen, die erst kürzlich online gestellt wurde. Auf der Webpräsenz der Akademie der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (ASW) befinden sich Unterlagen zum am 16.03.2020 abgehaltenen Vortrag […]

Mehr erfahren >>

Bestätigungsvorlage „Schlüsselarbeitskraft“ der WKO: Bestätigung für Arbeit in kritischer Infrastruktur bzw. in der Daseinsvorsorge

Da die Exekutive nun (teilweise) damit begonnen hat auch DienstnehmerInnen, die zur Arbeit fahren müssen, zu kontrollieren, wurde ein neues Muster der WKO erstellt, welche Personen die Arbeit zur Aufrechterhaltung einer kritischen Infrastruktur bzw. in der Daseinsvorsorge bestätigt. Im Dokument selbst sind neben der Art der Aufgabe auch Zeit und Ort der Aufgabenerfüllung anzuführen. Das […]

Mehr erfahren >>

Entgegenkommen des BMF im Prüfungs- und Kontrollbereich: Verzicht auf Außenprüfungen und Nachschauen wegen Coronakrise

Die Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer (KSW) hat in einer Aussendung vom 16.03.2020 ihre Mitglieder darüber in Kenntnis gesetzt, dass es vonseiten des Bundesministerium für Finanzen (BMF) – aufgrund der Coronakrise – zu einem Entgegenkommen im Prüfungs- und Kontrollbereich kommen wird. Konkret wird auf den Beginn von Außenprüfungen, Nachschauen und Erhebungen durch die Finanzämter, die […]

Mehr erfahren >>

Hilfsmaßnahmen für vom Coronavirus betroffene Betriebe: WKO listet aktuelle Sofort- und Überbrückungsmaßnahmen für Unternehmen auf

Unter den „FAQ: WKÖ-Informationen zum Coronavirus“ benennt die Wirtschaftskammer sämtliche Sofort- und Überbrückungsmaßnahmen, die Unternehmen im Kampf gegen die Coronakrise derzeit zur Verfügung stehen. Als erster Punkt wird dabei ein Härtefonds für Ein-Personen-Unternehmen und Kleinstbetriebe angekündigt, zu dem allerdings noch keine näheren Details bekannt sind. Bestehende Überbrückungsgarantien für Betriebsmittelgarantien von Tourismusbetrieben und EPU/KMU (mit Verweis […]

Mehr erfahren >>

aws vereinfacht und erweitert Überbrückungsgarantien für Unternehmen: Vereinfachung und Erweiterungen sind ab sofort gültig

Laut Information des Austria Wirtschaftsservice (aws) wird die bereits seit 12.3.2020 zur Verfügung stehende aws-Überbrückungsgarantie deutlich ausgebaut und vereinfacht. Durch das neue Maßnahmenpaket wird auf die Verrechnung von Bearbeitungs- und Garantieentgelten verzichtet, Planungsrechnung/Businesspläne oder Kreditsicherheiten sind nicht länger erforderlich, auch freiberufliche Tätigkeiten sind nun garantiefähig und Garantien können auch für die Stundung von bestehenden Kreditlinien […]

Mehr erfahren >>

Coronavirus-Situation wird von Betrügern ausgenutzt: WKO und Bundesministerium für Inneres warnen vor vermehrtem Online-Betrug

Laut Berichten der WKO und des Bundesministeriums für Inneres (BMI) dürfe die derzeitige Coronaviruskrise leider auch von Cyberkriminellen verstärkt dazu missbraucht werden, um sich mittels Phishing-Mails und anderer Vorgehensweisen Zugang auf die Rechner ihrer Opfer zu verschaffen. Denn aufgrund der herrschenden Verunsicherung und der Neuartigkeit der Situation werden manche Sicherheitsmaßnahmen weniger streng gehandhabt bzw. wird […]

Mehr erfahren >>

Aktuelles zum Coronavirus (COVID-19): Wichtige Infos für ArbeitgeberInnen und UnternehmerInnen

Die drastischen Maßnahmen rund um das Coronavirus haben bereits jeden Einzelnen erreicht. Aktuell ist es jedoch kaum bis nicht möglich, die wichtigsten Fragestellungen für Unternehmen tagesaktuell zu überblicken. Auf Basis der heute bekannten Informationen haben wir nachfolgend versucht, grundlegende Aussagen für Sie zusammenzufassen. WKÖ als erste Anlaufstelle Wir empfehlen, aktuelle Informationen über die Website der […]

Mehr erfahren >>