STEYR +43 7252 / 572-0 | LINZ +43 732 / 60 40 90 MAIL OFFICE@GRS.AT

■ von UNTERNEHMENSBERATUNG

Einfachere Unternehmensbewertung durch Multiplikatorverfahren?

Einfachere Unternehmensbewertung durch Multiplikatorverfahren?

Multiplikatorverfahren wurden bereits in der Vergangenheit zahlreich zur Plausibilisierung bzw. zur raschen Wertorientierung herangezogen. Grundsätzlich wird dabei der Unternehmenswert als potentieller Marktpreis mit einem von der gewählten Bezugsgröße abhängigen, branchenspezifischen Faktor, dem „Multiplikator“ ermittelt. Anerkannt sind u. a. Multiplikatoren für die Bezugsgrößen Umsatz, EBITDA,...
Bilanzsteuerrecht: Behandlung langfristiger Rückstellungen seit 1. Juli 2014

Bilanzsteuerrecht: Behandlung langfristiger Rückstellungen seit 1. Juli 2014

Langfristige Rückstellungen sind erstmals für Bilanzstichtage ab 1. Juli 2014 nach den neuen steuerlichen Bestimmungen des Abgabenänderungsgesetz (AbgÄG) 2014 zu berechnen. Für Altrückstellungen, die bereits vor der Gesetzesänderung gebildet wurden, sind spezielle Übergangsregelungen zu beachten. Ab 1. Juli 2014: Fixer Abzinsungssatz von 3,5 %...