STEYR +43 7252 / 572-0 | LINZ +43 732 / 60 40 90-0 MAIL OFFICE@GRS.AT

■ von RECHNUNGSWESEN

Änderungen bei der Gebäudeabschreibung: Investitionsförderung durch beschleunigte Abschreibungsmöglichkeit

Änderungen bei der Gebäudeabschreibung: Investitionsförderung durch beschleunigte Abschreibungsmöglichkeit

Neben der Investitionsprämie und der degressiven Abschreibung wurde auch für Gebäude eine Investitionsförderung geschaffen. Durch die Möglichkeit einer beschleunigten Abschreibung sollen Investitionen forciert werden.   Steuerrecht sieht lange Nutzungsdauer für Gebäude vor Für Gebäude im Betriebsvermögen sieht das Steuerrecht grundsätzlich nur zwei Abschreibungssätze vor:...
Wann sind freiwillige Zahlungen steuerfrei? Zur steuerliche Behandlung von Trinkgeld

Wann sind freiwillige Zahlungen steuerfrei? Zur steuerliche Behandlung von Trinkgeld

In vielen Branchen stellen Trinkgelder einen wichtigen Bestandteil der Einkünfte sowohl von UnternehmerInnen als auch von ihren MitarbeiterInnen dar (z. B. im Gastgewerbe, im Friseurgewerbe, bei MasseurInnen, etc.). Für die meisten Gruppen von MitarbeiterInnen besteht die Möglichkeit, Trinkgelder in pauschalierter Form anzusetzen. Dadurch erübrigt...
Mieten und ihre Nebenkosten: Wie werden Betriebskosten richtig abgerechnet?

Mieten und ihre Nebenkosten: Wie werden Betriebskosten richtig abgerechnet?

Die Vermietung zu Wohnzwecken unterliegt dem Umsatzsteuersatz von 10 %, die Geschäftsraumvermietung ist grundsätzlich von der USt befreit. Es besteht allerdings für VermieterInnen die Möglichkeit, für Geschäftsräume zur USt zu optieren, wenn die MieterInnen in den Räumlichkeiten zu mindestens 95 % selbst umsatzsteuerpflichtigem Umsätze...
SEPA-Lastschriftmandat beim Finanzamt seit 1. Juli 2019: Einzugsermächtigung ermöglicht automatische ESt-Vorauszahlung

SEPA-Lastschriftmandat beim Finanzamt seit 1. Juli 2019: Einzugsermächtigung ermöglicht automatische ESt-Vorauszahlung

Beiträge zur gewerblichen Sozialversicherung können bereits seit längerem mittels Einzugsermächtigung vom Konto der Abgabepflichtigen abgebucht werden. Seit 1. Juli 2019 besteht diese Möglichkeit nun erstmals auch für die an das Finanzamt zu leistenden Einkommensteuervorauszahlungen. Wir klären daher über die Vorteile und Möglichkeiten der Einzugsermächtigung,...