STEYR +43 7252 / 572-0 | LINZ +43 732 / 60 40 90-0 MAIL OFFICE@GRS.AT

■ von JAHRESABSCHLUSS UND BERATUNG

Homeoffice als Betriebsstätte: Neue Auskunft des Finanzministeriums bringt Verschärfungen

Homeoffice als Betriebsstätte: Neue Auskunft des Finanzministeriums bringt Verschärfungen

Homeoffice wird in Zeiten flexiblerer Arbeitsmodelle immer beliebter. Grenzüberschreitend stellt sich hier steuerrechtlich die Frage, wann ein inländisches Homeoffice eine Steuerpflicht für den ausländischen Arbeitgeber in Österreich begründen kann. Das Bundesministerium für Finanzen (BMF) beschäftigte sich nun kürzlich mit den Voraussetzungen, unter denen das...
Steuerliche Absetzbarkeit von Krankheitskosten: Außergewöhnliche Belastungen mit und ohne Selbstbehalt

Steuerliche Absetzbarkeit von Krankheitskosten: Außergewöhnliche Belastungen mit und ohne Selbstbehalt

Ausgaben aufgrund von Krankheit oder Behinderung können unter gewissen Voraussetzungen unter dem Titel der außergewöhnlichen Belastungen steuermindernd geltend gemacht werden. Allgemein wird dabei zwischen Kosten mit und ohne Selbstbehalt unterschieden. Nachfolgend geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über die Möglichkeiten der steuerlichen Absetzbarkeit.  ...
Vermietung von Immobilien an Gesellschafter: Verdeckte Gewinnausschüttung oder Renditeobjekt?

Vermietung von Immobilien an Gesellschafter: Verdeckte Gewinnausschüttung oder Renditeobjekt?

Mit BMF-Information vom 17.04.2019 wurden die steuerlichen Rahmenbedingungen für Immobilien, die von Kapitalgesellschaften gekauft bzw. errichtet und an Gesellschafter vermietet werden, neu überarbeitet. Für Personengesellschaften kommt es zu keinen Änderungen, hier ist eine Vermietung von Gesellschaft an Gesellschafter weiterhin ertragsteuerlich nicht möglich.   Bisherige...
Ausnahmen von der Immobilienertragsteuer (ImmoESt): Wissenswertes zur Hersteller- und Hauptwohnsitzbefreiung

Ausnahmen von der Immobilienertragsteuer (ImmoESt): Wissenswertes zur Hersteller- und Hauptwohnsitzbefreiung

Seit dem 1. April 2012 unterliegen sämtliche Gewinne aus der Veräußerung von privaten Grundstücken, welche sich zu diesem Zeitpunkt noch nicht außerhalb der damals geltenden Spekulationsfrist befanden, der Immobilienertragsteuer (ImmoESt). Die zentralen Ausnahmebestimmungen von dieser Steuerpflicht sind die Herstellerbefreiung und die Hauptwohnsitzbefreiung, deren korrekte...
Steuerliche Absetzbarkeit von Studienreisen und Sprachkursen: Welche Voraussetzungen sind zu erfüllen?

Steuerliche Absetzbarkeit von Studienreisen und Sprachkursen: Welche Voraussetzungen sind zu erfüllen?

Da berufliche Reisen im Allgemeinen häufig neben der beruflichen Komponente auch private Aktivitäten beinhalten, werden dafür abgesetzte Kosten von der Finanzverwaltung grundsätzlich kritisch hinterfragt. Steuerlich abzugsfähig sind Reisen nämlich nur dann, wenn die Reise ausschließlich oder nahezu ausschließlich beruflich veranlasst ist. Zur Abgrenzung zwischen...